Judith Steiner-Ferrara

Judith Steiner-Ferrara

Ein Neuanfang mit 50 Jahren als Immobilienmaklerin – wie kommt man auf diese Idee? Ich, Judith Steiner-Ferrara, habe mit diesem Alter den großen Schritt in die Selbständigkeit gewagt und eine Hausverwaltung mit Immobilienbüro und Objektbetreuung ins Leben gerufen.

Esther Ferrara

Versichern heißt verstehen.

Für alle Versicherungsfragen bin ich die beste Ansprechpartnerin.

  • Mobil: 0151-46798015
  • esther.ferrara@ergo.de

Unsere Tätigkeitsfelder umfassen viele Bereiche

Immobilienberatung

Immobilienvermittlung

Vermittlung und Verkauf von Bestands- und Neubauimmobilien

Immobilienvermietung

Immobilienvermietung

Hausverwaltung

Hausverwaltung

Finanzierungsberatung

Versicherungs- und Finanzierungsberatung

Warum Hausverwaltung? Warum Immobilienbüro?

Für meinen Lebenspartner, meine Kinder und ich suchte ich nach einem geeigneten Haus und stellte dabei fest, wie schwierig die Suche nach dem idealen Objekt ist. Es galt, meine eigenen Wünsche und die Vorstellungen meines Lebensgefährten und meiner Kinder miteinander zu vereinen. Bei der Immobiliensuche zeigte sich die Schwierigkeit, all diesen Ansprüchen gerecht zu werden. Doch wir machten uns auf die Suche und fanden eine schöne Immobilie:

Ruhige, stadtnahe Lage mit guter Busanbindung, viel Grün, mit Balkon und Garten, eine Menge Platz, hell, freundliche Nachbarn, Doppelgarage, Kachelofen, passende Finanzierung

Als gelernte Bankkauffrau habe ich Erfahrungen mit Krediten und Hausfinanzierungen sowie gute Kontakte, doch der Immobilienkauf war trotzdem nicht einfach. Das lag an dem Verhalten des Immobilienmaklers:
  • Er konnte nur wenige Informationen zur Immobilie liefern
  • Er wollte das Objekt offensichtlich gar nicht vermitteln, da es ihm nicht gefiel

Ich fragte mich, warum er überhaupt da war – und vor allem, was er für seine Maklercourtage tat.

Kurz, nachdem wir das Haus gekauft hatten, zog ein Unwetter über den Ort. Wir wohnten damals noch in rund 80 km Entfernung und riefen bei dem Makler an, um zu hören, ob das Haus unter der Überschwemmung gelitten hatte. Doch er konnte uns darüber keine Auskunft geben. Angeblich hatte er keine Zeit, die Kollegen vor Ort zu fragen. Seiner Meinung nach wäre sein Auftrag erledigt und er sei nicht mehr zuständig.

Wir kontaktierten daraufhin die Gemeinde, die uns schließlich über die Situation informierte.

Ich war der Meinung, dass der Makler uns eine schlechte Betreuung geboten hatte. Deshalb stellte ich Recherchen zu den Aufgaben und zu den fachlichen Anforderungen des Berufes an. Ich absolvierte ein Fernstudium, um mich mit dem Fachgebiet vertraut zu machen, und erhielt für mein neues Wissen den Zertifikatsabschluss.

Der Abschluss als Immobilienmaklerin ergänzte meine Kenntnisse als Bankkauffrau und Finanzierungsvermittlerin hervorragend. So gab ich meinem neuen beruflichen Auftritt mit dem Titel der Hausverwalterin den letzten Schliff.

Meine erwachsene Tochter Esther ist inzwischen für den versicherungstechnischen Bereich des Immobilienbüros zuständig. So treten wir gemeinsam als Steiner-Immobilienberatung auf.

Ihr vertrauensvoller Partner

Wir können Ihnen durch unsere hervorragende Vernetzung Fachanwälte empfehlen, wenn es um einen Erbschaftsfall oder um eine Scheidung geht.

Für die Immobilienfinanzierung liefern wir Ihnen auf Wunsch drei Finanzierungsangebote von verschiedenen Instituten und beraten Sie bei der Angebotsauswahl.

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf – wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen. Ob es um Immobilienberatung oder Objektbetreuung geht, bei uns erhalten Sie eine umfassende, serviceorientierte Betreuung. Wir kümmern uns um jeden Kunden und gehen auch Extra-Meilen für Sie.

Unser Zweierteam ist Ihr kompetenter Dienstleister – mit Fachwissen, Empathie, großem Engagement und Verhandlungsgeschick verhelfen wir Ihnen zum Erfolg.